Hochtour

Monte Rosa "Spaghetti- Runde"

Preis

ab € 1190,-

Dauer

6 Tage

Teilnehmerzahl

min. 2 Teilnehmer
max. 3 Teilnehmer

Voraussetzungen

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
gute Ausdauer

Leistungen

Organisation und Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer
Leihausrüstung (Helm, Gurt, Steigeisen, Karabiner)

Nicht inkludiert

Unterkunft und Verpflegung
Anreise
Lifttickets und Transfers
Spesen und Übernachtung des Bergführers

Termin

nach Vereinbarung

Preis

bei 2 Pers. € 1490,- p. P.
bei 3 Pers. € 1190,- p. P.

Beschreibung

Da wir während dieser Woche großteils auf italienschen Hütten des Monte Rosa Massivs übernachten verdankt dieser Hochtouren Klassiker seinen Namen den reichhaltigen Abendessen mit viel Pasta. Während dieser Hochtourenwoche erleben wir das Monte Rosa Massiv von allen Seiten, inklusive dem atemberaubenden Blick in die Südabstürze der Signalkuppe. Von Zermatt aus führen die Aufstiege über zahlreiche und technisch leichte Viertausender des Wallis, immer entlang der italienisch-schweizerischen Grenze. Wenn alles gut geht und das Wetter mitspielt können wir elf 4000er besteigen.

Mögliche Gipfel:
Breithorn Westgipfel 4164m
Breithorn Mittelgipfel 4159m
Castor 4223m
Passo del Naso 4100m
Vincentpyramide 4215m
Balmenhorn 4215m
Schwarzhorn/Corno Nero 4321m
Ludwigshöhe 4341m
Parrotspitze 4432m
Signalkuppe 4553m
Zumsteinspitze 4563m

Ablauf

1.Tag: Treffpunkt um 18:00 Uhr im Hotel in Zermatt

2. Tag: Früh morgens Auffahrt zum Kleinen Matterhorn und Besteigung des Breithorns 4264m. Abstieg zum Rifugio Ayas 3394m wo wir übernachten.

3.Tag: Überschreitung des Castor 4228m mit ausgesetztem Gipfelgrat, Abstieg zur Sella Hütte 3585m.

4. Tag: Überden Passo del Naso 4100m geht es weiter zum Rif. Mantova 3440m. Bis dahin können wir die Gipfel von Balmhorn 4215m und Vincentpyramide 4210m noch mitnehmen.

5.Tag: Aufstieg zur höchsten Hütte Europas, zur Margherita Hütte 4554m. Mögliche Gipfel an diesem Tag sind Corno Nero 4321m, Ludwigshöhe 4341m, Parrotspitze 4432m, Signalkuppe 4554m.

6.Tag: Bevor wir den Abstieg über den Grenzgletscher zur neu errichteten Monte Rosa Hütte 2798m in angriff nehmen werden wir noch den letzten Gipfel dieser Woche besteigen, die Zumsteinspitze 4565m. Am Rotenboden angekommen können wir dann in die Gornergratbahn einsteigen und erreichen am Nachmittag Zermatt.

COLOR.png

IMPRESSIONEN